Good Practice-Fallbeispiele der Hochschulprojekte

Stand: März 2019

Der Good Practice-Bericht wurde mit dem Ziel verfasst Hochschulen bei dem Ausbau und Weiterentwicklung von Beratungsstrukturen, der regionalen Vernetzung mit Ausbildungs- und Arbeitsmarktakteur*innen sowie der zeilgruppengerechten Ansprache von Studierenden zu unterstützen.

Ganz im Sinne eines Wissenstransfers stellt der Good Practice-Bericht zwölf konkrete Fallbeispiele von sechs verschiedenen Projekten dar. Dabei werden die Maßnahmen anhand ihrer Ausgangslage, den jeweiligen Zielen, einer Beschreibung zum Vorgehen und den daraus resultierenden Lessens Learned bzw. Empfehlungen beschrieben.

Weitere Informationen zu den einzelnen Hochschulprojekten lassen sich den Projektwebseiten entnehmen: https://nextcareer.de/hochschulen/

Prof. Dr. Petra Kleinbongard

Erst die Zweifel, dann die Professur

Zum Blogeintrag
Wanja von der Glotz
Rund um den Studienwechsel

Anschluss finden im Studium

Zum Blogeintrag

Das Düsseldorfer move! – Good-Practice-Kompendium

Zum Blogeintrag
Presseinformation

Landesregierung stärkt Beratungs- und Informationsangebot bei Studienzweifel und Studienabbruch

Zum Blogeintrag
Projekt

Good Practice: Partizipative Entwicklung von Postkarten zur Ansprache von Studienzweifler*innen

Zum Blogeintrag
Projekt

Good Practice: Organisation einer FuckUp Night – Student Edition

Zum Blogeintrag

Wir nutzen Statistik Cookies. Diese erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher*innen unsere Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden